Rechte Spalte

Imagevideo DESIGN&ELEKTRONIK

Das Nerd-Magazin für Entwickler stellt sich vor

Imagevideo DESIGN&ELEKTRONIK

Die DESIGN&ELEKTRONIK - kurz D&E - gibt der Technik ein Gesicht. Was macht die D&E anders als ihr Wettbewerb? 

Unser Video liefert Ihnen die Antworten!

ITK-MEDIA SUMMIT 2017

"Hilfe, mein Kunde ist ein Neandertaler. - Märkte ändern sich, Menschen nicht."

ITK-MEDIA SUMMIT 2017

Media-Entscheider aus der ITK-Branche trafen sich zum ITK-MEDIA SUMMIT in Haar bei München.

Das Thema dieses Jahr:

"Hilfe, mein Kunde ist ein Neandertaler. - Märkte ändern sich, Menschen nicht."

>>> So war der ITK-MEDIA SUMMIT 2017

Die aktuelle Printausgabe next! Februar/März 2018

Jetzt bestellen!

Die aktuelle Printausgabe next! Februar/März 2018

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches kostenfreies Exemplar der aktuellen Printausgabe des next!

Senden Sie dazu einfach eine kurze E-Mail an sjarnig(at)next-redaktion.de

MEDIA SUMMIT
TOP 5 +++ TOP 5 +++ TOP 5 +++ TOP 5
Ihre Karriere-Chancen bei WEKA FACHMEDIEN

Aktuelle offene Stellen

Ihre Karriere-Chancen bei WEKA FACHMEDIEN

 

Viele interessante Stellenangebote finden Sie >>hier!

 

Werden Sie jetzt ein Teil der WEKA Mediengruppe.

Die Strukturen der WEKA FACHMEDIEN sind dabei die besten Voraussetzungen für Ihren persönlichen Erfolg!

next nimmt's persönlich

Werbung in next! wirkt

Werbung in next! wirkt!
Werbung in next! wirkt!
26. April 2018
send Drucken | Schrift send send
Computer&AUTOMATION

special Sonderheft Industrie 4.0

Computer&AUTOMATION Sonderheft Industrie 4.0 2018

Bei Industrie 4.0 geht es nicht mehr um die Frage nach dem „Ob“, sondern vielmehr nach dem „Wie“. Mit anderen Worten: Dass eine digitale und vernetzte Produktion insbesondere in Sachen Produktionsoptimierung und Effizienzsteigerung Vorteile birgt, wird inzwischen kaum mehr bezweifelt.

Computer&AUTOMATION Sonderheft Industrie 4.0 2018
WEKA FACHMEDIEN zoom

Die Fragen, die sich indes umso dringlicher stellen: Wie gelingt die Digitale Transformation und welche Technologien spielen dabei eine Schlüsselrolle? Welche neuen Geschäftsmodelle lassen sich rund um die Digitalisierung kreieren?
Aber auch: Wie sind die Risiken beherrschbar, die mit IIoT, Cloud & Co. einhergehen – Stichwort IT-Security!

Mit der Neuauflage unseres Sonderheftes „INDUSTRIE 4.0“ bringen wir die Leser auf den neuesten Stand:
Sowohl was die politischen Ereignisse rund um die vierte industrielle Revolution betrifft, als auch in puncto der technologischen Neuerungen, mit denen die Anbieter die Umsetzung einer ‚Smart Factory‘ unterstützen.

Nutzen Sie für Ihre Marktkommunikation dieses themenspezifische Sonderheft mit Archivcharakter!

Die Termine 2018 sind: Erscheinungstermin: 13. Juli und Anzeigenschluss: 8. Juni.

Selbstverständlich haben wir zu diesen Themen auch das passende Crossmedia-Angebot für Sie. Mit Bannern auf unserem IVW-geprüften Online-Portal computer-automation.de oder dem Sonder-Newsletter „Industrie 4.0 / IIOT / M2M” am 19. Juli 2018 erreichen Sie Ihre Zielgruppe digital.

Sprechen Sie Ihre Kunden direkt an und präsentieren Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen im Sonderheft Industrie 4.0.

Unser Computer&AUTOMATION-Team unterstützt Sie bei Ihrer Media-Planung.

 

Sichern Sie sich Ihren Werbeerfolg!

Computer&AUTOMATION Sonderheft Industrie 4.0 2018
Anzeigenschluss
: 08. Juni 2018
Erscheinungstermin: 13. Juli 2018

Themenauszug:

Digitalisierungskonzepte für die Industrie 4.0
TSN und OPC UA – Die neuesten Entwicklungen
Die wesentlichen Kennzeichen einer Smart Factory
Produktionstechnik und IT-Welt finden zueinander
Wie IoT-Plattformen den Markt verändern
Sensorik 4.0 – Auch eine Frage des Geschäftsmodells
Big Data – Herausforderungen beim Retrofit
IoT: Maschinen und Anlagen als Datenquellen
Industrie 4.0 – Die selbstkonfigurierende Fabrik
Künstliche Intelligenz – Ihr Nutzen für die Steuerungs-/Automatisierungstechnik

Safety und Security:
Funktionale Sicherheit in der SmartFactory
IT-Security für die vernetzte Produktion

 

(Änderungen vorbehalten.)

 


Detaillierte Informationen zu Themen und Werbeoptionen finden Sie im angefügten PDF.

Ihre Ansprechpartner bei der Computer&AUTOMATION
camera Fotostrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (8 Bilder)